Sonntag, 20. Oktober 2013

[Neuzugänge] Der Urlaub ist vorbei und neue Bücher ziehen ein

Hallöchen,
ich bin seit weniger als 24 Stunden wieder zu Hause, morgen muss ich wieder zur Schule und eigentlich will ich nur schlafen. Perfekte Kombi für einen Blogbeitrag.
In meiner Abwesenheit sammelten sich wieder Büchersendungen an.
Fangen wir heute mal von oben an.
City of Bones habe ich ja euch schon vor einiger Zeit mal gezeigt und ich lese es ja momentan auch. Ich hab es über eine Überraschungsgruppe selbst erhalten...allerdings im falschen Format. Denn ich wünsche mir das Hardcover passend zum zweiten bereits wartenden Teil. Naja was solls, nachm lesen wirds weiter vertauscht und irgendwann hole ich mir dann die gebundene Ausgabe.

Artikel 5 habe ich gegen Survive getauscht, welches ich NICHT rezensiert habe, da ich nicht sonderlich viel dazu sagen konnte. Es war okay, aber nichts besonderes, nicht wirklich die Mühe einer Rezension wert. Dagegen freu ich mich auf Artikel 5 schon sehr, obwohl es stark gehypt wurde, was mich ja sonst eher abschreckt.

Apropos Hype. Jaaaaaaaaaa auch ich hab mir Die Bestimmung zugelegt. Ich war in Wien am Dienstag und dort in der Shopping City Süd. Riesiges Gelände, aber leider sehr sehr teuer wie ich fand. Dennoch habe ich mir Die Bestimmung geholt, weil ich sie eh haben wollte und die paar Cents mehr waren mir dann doch egal.

Die Bestimmung hatte große Konkurrenz von Lost Girl, welches ich zum Glück nicht gekauft habe und dennoch dank einer Überraschunsgruppe vor meiner Tür lag. Tja was soll ich sagen, ich bin gespannt, ich bin gespannt.

Zu guter letzt Breathe - Flucht nach Sequoia. Es ist ein Rezensionsexemplar und ich bin sehr gespannt auf die Fortsetzung und werde sie alsbald lesen und natürlich rezensieren. Die Rezension zu Band Eins findet ihr ebensfalls hier auf meinem Blog.
>>>[Rezi] Sarah Crossan - Gefangen unter Glas [Breathe]<<< 

Das war es dann erstmal wieder und ich hoffe, ich schaffe es jetzt endlich City of Bones zu beenden. Hat mit dem Lesen im Urlaub ja nicht geklappt, wie geplant.

Kommentare :

  1. Huhu ich bin grade auf deinen Blog gestoßen und gleich mal dein Stalker geworden ;)
    Oh... hast du aber tolle Neuzugänge... City of Bones ist ein wirkliches Must-Read. Es wurde nicht umsonst gehypt ;) Ich bin schon auf deine Rezi gespannt (wenn du eine schreibst) :)
    Artikel 5 muss ich auch noch lesen. Fragt sich, wann ich das nur schaffe :D
    Die Bestimmung ist auch toll :) Ich habe es regelrecht verschlungen ;D Band 2 ist auch toll. Wenn du es liest solltest du dir auf jeden Fall schon den zweiten Teil griffbereit hinlegen ;)
    Survive fand ich auch nur solala. Eben einfach ein Snack für zwischendurch.
    Breahte 2 *_* Ich warte schon auf den Postboten, damit er es mir bringt :) Echt blöd, wenn man weiß, dass es auf dem Weg ist und man die Eigenschaft hat total ungeduldig zu sein ;D

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen :)
    Jenny

    http://jennybuecher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      danke für dein Kommi erstmal.
      An City of Bones hänge ich schon seit einer Woche und packen tut es mich nicht,
      aber das kann sich ja noch ändern.
      Breathe 2 kam bei den meisten ja bereits an, also drück ich dir die daumen,
      dass es bei dir diese woche auch ankommt.
      Die Bestimmung wird wohl noch etwas warten müssen, da ich noch ein paar andere vorher weglesen muss, aber ich evrsuche es noch dieses Jahr genauso wie Artikel 5.
      Immerhin bin ich da ewig drumherum geschlichen.

      Liebe Grüße
      Sarah.

      PS: Werde demnächst auch mal bei dir reinschauen ;)

      Löschen
  2. Huhu, sind ja tolle Bücher dabei :)
    City of Bones fand ich eigentlich ganz gut, aber noch nicht so großartig, wie ich von allen Seiten höre. Den zweiten Teil werd ich aber auf alle Fälle lesen.
    Artikel 5 kommt jetzt auch bald auf meine SuB, das konnte ich tauschen ^^

    Ich wünsch dir viel Spaß beim Lesen :)

    LG, A.

    blog4aleshanee.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ging mir mit City of Bones jetzt genauso, aber den Film werde ich mir doch bestimmt mal ansehen.

      Löschen
  3. PS: Hab mir übrigens gestern den Film zu "City of Bones" angeschaut - ein gutes Beispiel dafür, das Buchverfilmungen in die Hose gehen können - mir hat er gar nicht gefallen. Vor allem waren 2/3 von der Handlung überhaupt nicht wie im Buch. Ich dachte manchmal, das ist eine völlig andere Geschichte ^^

    AntwortenLöschen

Mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links des Amazon Partnerprogramms. Falls über diese etwas gekauft wird, erhalte ich eine kleine Provision. Die Bücher könnt ihr selbstverständlich auch anderweitig erwerben.
Bei Problemen, schreibt einfach eine Mail an
BooksonPetrovaFire@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...