Freitag, 8. August 2014

[Schatzsuche] #5 "Jump - Das Spiel" von Eve Silver

Hallöchen,
es ist wieder Zeit für die Schatzsuche.
Heute bringe ich euch eine Neuerscheinung aus dem Hause Fischer FJB mit.
"Jump - Das Spiel" von Eve Silver
Erscheint am 21. August 2014

Klappentext
Sieh ihnen nicht in die Augen!  
Ihre Quecksilberaugen.
Sie sind Gift.
Sie werden mich töten.
Miki Jones kommt bei einem Unfall ums Leben. Doch sie kommt wieder zu sich, an einem Ort, der Lobby genannt wird. Aus ihrem Alltag wurde sie durch Raum und Zeit in eine Art Spiel gezogen, in dem sie gemeinsam mit anderen Jugendlichen furchteinflößende Wesen bekämpfen muss. Teammitglied Luka, ein Schulfreund, erklärt ihr, dass sie weiter ihr gewohntes Leben führen kann, außer wenn sie auf Mission im ›Spiel‹ ist. Und sie muss jeden Einsatz in dieser anderen Welt überleben.
Es gibt keine Vorbereitung, kein Training und keinen Ausweg. Miki muss sich auf die fragwürdige Führung Jackson Tates verlassen, des attraktiven und geheimnisvollen Leiters ihres Teams. Er weicht ihren Fragen aus und hält alle auf Abstand. Jeder spiele für sich, lautet sein Motto. Doch dann nimmt das Spiel eine tödliche Wende, und Jackson bringt sich selbst in extreme Gefahr, um Miki zu schützen.

 Warum ich es lesen möchte... 
 Jump klingt für mich nach einem interessanten Auftakt einer Reihe.
Ich liebe es, wenn Geschichten rund um den Tod gesponnen werden und dies klingt mal nach einem neuen Ansatz. Gerne möchte ich mehr erfahren, wie das Spiel abläuft, was diese Wesen überhaupt sind und ob es diesmal wieder eine Liebesstory gibt. Ich orakel mal ein Liebesdreieck zwischen Miki, Luka und Jackson...hoffe aber inständig, dass es nicht so sein wird.
Aber davon möchte ich mich nicht abschrecken lassen, denn was genau passiert, wenn man im Spiel stirbt ist klar, denke ich. Aber wie wird man in die Mission geschickt? Verschwindet man einfach? Verfällt man in einen tiefen Schlaf oder vergeht die Zeit dort vielleicht sogar ganz anders als in der Realität?
Ebenfalls frag ich mich ob Luka, ebenfalls bei Miki's Unfall ums Leben kam oder sie bisher gar nicht wusste, dass er bereits einmal so gut wie tot war.
Insgesamt klingt Jump für mich nach einem spannenden Roman, dessen Richtung, da scheinbar Mehrteiler, ich noch nicht ganz voraussehen kann, was mich erst Recht neugierig macht.

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wartet ihr auch auf das Buch oder habt ihr eben zum ersten Mal etwas davon gehört?
Kennt ihr ähnliche Bücher oder welche, wo ihr nicht wusstet, wo das Ganze ungefähr enden soll?
Ich freu mich über eure Kommentare und bis bald.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links des Amazon Partnerprogramms. Falls über diese etwas gekauft wird, erhalte ich eine kleine Provision. Die Bücher könnt ihr selbstverständlich auch anderweitig erwerben.
Bei Problemen, schreibt einfach eine Mail an
BooksonPetrovaFire@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...