Sonntag, 17. April 2016

[Serienwoche] #18 Da waren es nur noch fünf

Hallöchen ihr Lieben,
es ist wieder Zeit für die sonntägliche Serienwoche meinerseits.
Heute etwas spät, da Nashville nicht so wollte wie ich, aber letztendlich hat es denn dann doch noch funktioniert. Ich merke langsam, dass sich meine Serienwoche von Woche zu Woche verkleinert je näher wir dem Sommer kommen.

Endlich wieder eine Rumbelle-Folge!
Sie konnte zwar nicht ganz mit der vorherigen Folge mithalten, aber gefeiert habe ich sie trotzdem. Rumple und Belle haben das Sprichwort "Was sich liebt, dass neckt sich" wirklich auf die Spitze getrieben und gleichzeitig damit auch ihre Storyline etwas vorangebracht.
Der neue Gaston-Schauspieler war auch ganz gut und hat seine Rolle glaubhaft gespielt. Insgesamt erinnerte mich diese Folge einfach so ein wenig wieder an Staffel 1.
Ich bin gespannt, wie die nächste Folge wird, dort scheint es ja wieder sehr stark um Zelena zu gehen - yey.
 
Lange ist es her, dass alle Hauptcharaktere in einer Folge aufgetaucht sind - jetzt war es endlich wieder soweit und es war gut so. Die einzelnen Stränge laufen wieder zusammen und man erhielt quasi ein Update bei den zwischenmenschlichen Beziehungen.
Die Songs diese Folge gefielen mir sehr gut, aber Autumn Chase ist ein Charakter, der hoffentlich bald wieder verschwindet. Sie erinnert mich zu sehr an Juliette aus Staffel 1 - nur eben etwas älter.
Die Truppe ist endlich wieder vereint.
Dass A.L.I.E. von Folge zu Folge unheimlicher wird, dürfte inzwischen jedem aufgefallen sein. Aber wie geschickt sie Menschen manipulieren kann - dafür kann ich nur meinen größten Respekt zollen.
Der Rest der Folge war eigentlich nur das Aufarbeiten der Vergangenheit und wer wem was verzeiht und wer wen für was beschuldigt.
Naja, ich habe halt einfach die Grounderhauptstadt und ihre Intrigen vermisst.
Machen wir uns nichts vor, es war doch klar wie die Sache ausgehen würde.
Endlich tauchte Bonnie wieder auf und es wurde endlich aufgeklärt, was sie in der Psychatrie eigentlich macht bzw. wieso sie dort ist. Ich vermute, dass diese Storyline auch schon auf Staffel 8 hinarbeiten soll oder das Staffelfinale einläutet.
Der Rest war mehr so lala. Alaric konnte ich irgendwo verstehen, aber es war trotzdem nicht wirklich spannend, sondern plätscherte am Rand vor sich hin.
Habe ich Mitleid mit Lucien oder möchte ich ihn brennen sehen?
Ich würde sagen beides. Er lernt einfach nicht aus seinen Fehlern - die Mikaelsons aber auch nicht. Lucien hat schon Recht, dass sie mit den Jahrhunderten arrogant geworden sind und sich selbst überschätzen. Sie umbringen zu wollen, ist aber nun auch nicht die feine englische Art. Ich hätte da ja ganz andere, langfristigere Rachepläne. Vielleicht mag ich deswegen Aurora auch etwas lieber.
Die Geschichte rundum die Ahnen könnte interessant werden, besonders nach der Sache mit Kol. Leider machen "The Originals" jetzt erstmal eine Woche Pause und so lange werden wir noch auf Antworten warten müssen.
__________________________________________________________________________________
Nur noch eine Serienwoche und dann geht es endlich weiter mit "Game of Thrones"* und "Reign"*.
Alle anderen Serien neigen sich so langsam dem Ende für diese Saison zu.
Welche neuen Serien habt ihr denn so für euch entdeckt in 2015/16?
Ich freue mich auf eure Kommentare und bis bald.

Kommentare :

  1. Bei Vampire Diaries fand ich den Ausgang jetzt auch nicht so überraschend. Alles in Allem eine durchschnittliche Folge, was die Serie ja im Moment eh recht gut beschriebt. Aber langsam zeichnet sich ja aufgrund vieler Aussagen von Castmigliedern nach Staffel 8 das Ende ab und das fände ich auch richtig. Vielleicht schaffen sie es ja dann doch nochmal, eine Knaller Staffel hinzulegen, eine kitschiges Finale zu zaubern und wir sind alle Glücklich.

    Die Zukunft liegt für mich eh in The Originals, denn das fand ich erneut ausgesprochen gut. Aurora mag ich ja und würde es toll finden, wenn sie sogar zum Main Cast gehören würde. Ich liebe es sie zu hassen und sie macht ihre Sache einfach verdammt gut. Das Fehler wiederholt werden, das habe ich mir auch gedacht, aber das kennen wir ja von den Mikkaelson, vielleicht liefert uns da diese Staffel etwas Entwicklung. Kols Storyline finde ich weiterhin verdammt interessant. Ich hatte ja echt Angst, dass er uns wieder verlässt und war sogar etwas froh, dass seine Flucht nicht möglich ist. Schön, dass wir so aber auch Davina endlich wieder mehr einbinden. Das Promo für die nächste Folge war ja echt heftig, somit kann ich die kaum erwarten und habe mich wirklich über die Pause geärgert.

    Ich wusste ja gar nicht das Reign schon wieder zurückkehrt. Da bin ich ja auch gespannt wie es weitergeht, war ja auch eine kleine Achterbahnfahrt mit dieser Serie.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Nicole,

      ja ich denke auch, dass TVD nach der 8. Staffel in den wohlverdienten Ruhestand gehen soll. Ohne Bonnie und Damon brechen dann ja wirklich zwei große Charaktere weg und ich denke, dass Alarics und Matts Geschichte eigentlich sogar schon beendet ist.
      Eigentlich könnte man schon fast nach dieser Staffel aufhören. Jeder hat irgendwo sein Happy End gefunden bzw. es wartet auf ihn oder sie.

      The Originals möge hingegen noch lange weitergehen. Besonders jetzt wo so gut wie alle Geschwister vertreten und in die Geschichte eingebunden sind.
      Ich weiß nicht wieso, aber ich könnte mir vorstellen, dass Aurora auch mit Katherine ganz gut konnte. Die beiden haben beide ja irgendwie einen Knall gehabt, wobei Aurora ja wirklich alles topt.
      Ich hoffe, sie töten sie nicht am Ende der Staffel.

      Reign hat jetzt den Sendeplatz von Freitags auf Montags gewechselt und es kommt dann jetzt der Rest von Staffel 3.
      Bin ich mal gespannt drauf.

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen

Mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links des Amazon Partnerprogramms. Falls über diese etwas gekauft wird, erhalte ich eine kleine Provision. Die Bücher könnt ihr selbstverständlich auch anderweitig erwerben.
Bei Problemen, schreibt einfach eine Mail an
BooksonPetrovaFire@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...