Allgemein

[Neuzugänge] Vorsatz kein Buch zu kaufen: Gescheitert!

Huhu,
die Woche ist wieder rum und mein Vorhaben diesen Monat kein Buch zu kaufen bereits gescheitert. Na gut was solls, dient ja alles der Bildung ;D
Anonymus Das Buch ohne Staben
Ralf Schmitz Schmitz‘ Mama
Karen Marie MoningShadowfever
C. C. HunterGeboren um Mitternacht
C. S. Lewis Die Chroniken von Narnia
Zu Erst zum Narnia-Schuber. Ich wollte einfach nicht mehr länger warten und hab mir jetzt den Taschenbuchschuber von, ich glaube, 2010 für 25€ inkl. Versand geholt. Am liebsten möchte ich die Bücher um Weihnachten herum lesen, da Narnia für mich irgendwie dann in die Stimmung passt.
Geboren um Mitternacht habe ich aus einer Überraschungsgruppe bei Facebook. Hat es einer von euch gelesen? Ist die Reihe wirklich so toll, wie alle sagen? Freue mich über eure Kommentare.
Die restlichen drei Bücher wanderten heute bei Thalia in die Tüte, dafür hab ich nicht mal selbst was zahlen müssen, da die liebe Charly von Wunderbare Welt des Unendlichen mir ihren Thalia-Gutschein mit Restguthaben überlassen hat. Dafür bekommt sie „Die Rückkehr der Goblins„, welches ebenfalls in der Mängelexemplar-Kiste lag (und am wenigsten Mängel hat von allen.) Falls euch die Goblin-Trilogie interessiert, schaut euch doch mal ihre Rezension zum ersten Teil an.
Das Buch ohne Staben wollte ich auch schon länger mal lesen und Ralf Schmitz‘ finde ich einfach super genial und verdammt witzig, also musste ich die beiden einfach mitnehmen. Ich musst allerdings eben feststellen, dass Shadowfever ein 5. Teil einer Reihe ist. Was ich jetzt damit mache, muss ich mir erstmal überlegen.
Das wars für diese Woche.
Ich hoffe wir sehen uns nächste wieder und dann hoffentlich auch mit dem teuersten Buch, welches ich mir bisher gekauft habe. Ihr dürft gerne raten.

Kommentar verfassen