Allgemein

[Adventskalender] Tortellini-Suppe und Gewinner

Hallöchen miteinander,
heute mache ich wieder bei einem Adventskalender mit, nämlich den von Schattenwege.
Bei mir gibt es heute eine Suppe zum aufwärmen und den Gewinner des Gewinnspiels.
Zuerst zur Suppe. Ich habe mich hierbei von der Youtuberin YoyoMax12 inspirieren lassen, sie aber nach meinem Geschmack geändert.

Tortellini-Suppe

  • eine mittelgroße Zwiebel
  • 350gr Hackfleisch
  • 6 Knoblauchzehen
  • 460ml Wasser
  • 800ml Hühnerbrühe
  • eine Dose gehackte Tomaten
  • 1-2 TL Tomatenmark
  • eine Packung Tortellini
  • Kräuter der Provence
  • Basilikum
  • Pfeffer & Salz
  1. Das Hackfleisch krümmelig anbraten. Die Zwiebel kleinschneiden und hinzugeben.
    Beides braten bis das Hackfleisch durch und die Zwiebel weich ist.
    Nun noch 6 fein geschnittene Knoblauchzehen hinzufügen und eine Minute mitanbraten
  2. Das Ganze nun mit dem Wasser, der Brühe und einer Dose gehackte Tomaten ablöschen und das Tomatenmark einrühren.
      
  3. Sobald der Sud kocht, die Tortellini (ich hab welche mit Hackfleisch-Füllung von real genommen,
    kann aber nach Belieben variiert werden) hinzufügen und kochen lassen.
        
  4. Sobald die Tortellini fertig gekocht sind, ist die Suppe fertig.
    Jetzt nur noch mit Kräuter der Provence, Basilikum, Pfeffer
    und Salz oder anderen Gewürzen, je nach Geschmack abschmecken.

    Fertig!  
________________________________________________________
Bei dem Gewinnspiel haben leider nur zwei Personen mitgemacht, dennoch habe ich ausgelost und gewonnen hat:
Serpina von my-reading-world
Herzlichen Glückwunsch, ich werde mich im Laufe des Tages bei dir melden, wegen der Adresse.
Bis morgen dann, wenn ich es hoffentlich schaffe meine Neuzugänge zu posten, wenn nicht kommts bestimmt Montag 😉

2 Kommentare

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: