• Allgemein

    [Sonstiges] Was kommt demnächst?

    Hallo meine Lieben, wie ihr gemerkt habt, war es in letzter Zeit doch recht ruhig. Das liegt zu einem daran, dass ich ab Ende April Abitur schreibe und langsam anfange mich darauf vorzubereiten (ich weiß, ziemlich spät oder?) und, dass ich momentan leider eine kleine Leseflaute habe. Dennoch habe ich mir vorgenommen ab jetzt jede Woche eine Rezension zu veröffentlichen…wollen wir hoffen, dass ich das auch schaffe. Ausstehend sind momentan noch: Thomas Lisowsky – Magie der Schatten Lottie Moggach – Ich bin Tess Lauren Oliver – Pandemonium [Amor] Lauren Oliver – Requiem [Amor] Lauren Oliver – Amor-Kurzgeschichten: Hana, Raven & Annabel Lilly Lindner – Splitterfasernackt Lara Morgan – Der Herr…

  • Allgemein

    [Rezi] Janet Clark – Singe, fliege, Vöglein, stirb

    Inhalt Letzte Woche hatte ich noch ein Leben. Einen Job. Einen Freund.Vor fünf Minuten hatte ich zumindest Hoffnung.Jetzt habe ich nur noch Angst. Seit Ina die Leiche einer getöteten Mitschülerin gefunden hat, läuft ihr Leben mehr und mehr aus dem Ruder. Weil sie ihren Freund Aaron, der wegen der Tat befragt wird, vehement gegen die Anschuldigungen verteidigt, zieht ein riesiger Shitstorm über sie und ihre Familie hinweg. Dann wird sie plötzlich selbst des Mordes verdächtigt. Und zu allem Überfluss taucht wie aus dem Nichts ein Freund von früher auf, der eine alte Schuld einfordert. Bald versinkt Ina in einem Netz aus Lügen und kann niemandem mehr trauen – nicht einmal…

  • Allgemein

    [Blogtour] Singe, fliege, Vöglein, stirb – Tag 3: Die Gestaltung

    Hallo und Herzlich Willkommen zum dritten Tag der Blogtour zu Janet Clark’s neuem Jugendthriller „Singe, fliege, Vöglein, stirb“.   Am Montag und Dienstag haben wir euch schon allgemein das Buch und die Charaktere vorgestellt.  Heute folgt nun von mir die Aufmachung des Buches. Außen Das Cover des Buches ist ähnlich, wie die zwei anderen Jugendthriller von Janet Clark, welche im Loewe Verlag erschienen sind, gestaltet. So weißt auch Singe, fliege, Vöglein, stirb das typische Floralmuster auf. Die Farbgestaltung besteht aus vielen hellen und dunkleren türkisfarbenen Elementen auf weißem Grund. Als Farbtupfer fungieren dabei gelbe und orange Blüten. Die Mitte des Covers ist weiß gelassen. In ihr prankt groß, schwarz und…

  • Allgemein

    [Blogtour] Nächste Woche startet die Blogtour zu „Singe, fliege, Vöglein, stirb“

    Hallo meine Lieben, vielleicht habt ihr es schon mitbekommen, aber ich bin bei der Blogtour zu Janet Clark’s neuem Buch „Singe, fliege, Vöglein, stirb“ dabei, welche von Jess von Schattenwege organisiert wurde, dabei.  „Letzte Woche hatte ich noch ein Leben. Einen Job. Einen Freund.Vor fünf Minuten hatte ich zumindest Hoffnung.Jetzt habe ich nur noch Angst. Seit Ina die Leiche einer getöteten Mitschülerin gefunden hat, läuft ihr Leben mehr und mehr aus dem Ruder.  Weil sie ihren Freund Aaron, der wegen der Tat befragt wird, vehement gegen die Anschuldigungen verteidigt, zieht ein riesiger Shitstorm über sie und ihre Familie hinweg. Dann wird sie plötzlich selbst des Mordes verdächtigt. Und zu allem…

  • Allgemein

    [Rezi] Kiera Cass – Die Elite [Selection]

     Inhalt Das ganz große Glück? Von den 35 Mädchen, die um die Gunst von Prinz Maxon und die Krone von Illeá kämpfen, sind mittlerweile nur noch 6 übrig. America ist eine von ihnen, und sie ist hin- und hergerissen: Gehört ihr Herz nicht immer noch ihrer großen Liebe Aspen? Aber warum hat sich dann der charmante, gefühlvolle Prinz hineingeschlichen? America muss die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen. Doch dann kommt es zu einem schrecklichen Vorfall, der alles ändert. Erster Satz „In Angeles ging kein Lüftchen, und ich lag still da und lauschte Maxons Atem.“   Gestaltung Das Cover ist ähnlich zu dem des ersten Bandes. So steht wieder das gleiche…

  • Allgemein

    [Neuzugänge] Irgendwie sollte ich das wieder regelmäßiger machen…

    Hallo ihr Lieben, lang lang ist mein letzter Neuzugänge-Post her und ich hab versucht mich dran zu erinnern, was ich in der Zeit so alles bekommen, getauscht oder gekauft habe. Da können nun natürlich welche fehlen, weshalb ich mal anfangen sollte Liste zu führen oder öfter Neuzugänge zu posten…ODER beides. Und wie ich gerade sehe, hab ich Glutsand wohl doch schon länger, also einfach ignorieren. Der Herr der Drachen und Gemini – Der Goldene Apfel stammen von unserem familia, der eine kleine Weltbild-Ecke drin hat und bei jeweils 6,99€ hab ich einfach mal zugeschlagen. Beide Geschichten klingen sehr spannend. Der Herr der Drachen sollte ich schnell lesen, da familia auch…