Sonntag, 20. Januar 2019

[Bücher] 5 Bücher, in denen Drachen eine Rolle spielen

Hallöchen zusammen,
Drachen sind wohl eines der ältesten Fabelwesen schlecht hin und auch eines derjenigen, um die sich viele Legenden ranken. Auch heute noch sind Drachen immer wieder aktuelle in Büchern als auch im Film, man siehe nur "Game of Thrones"* oder "Der Hobbit"*. Was wären die beiden Verfilmungen und ihre Bücher nur ohne Drogon, Rhaegal, Viserion und Smaug? Doch es gibt noch weitere literarische Werke, die sich dem Mythos angenommen haben. Heute stelle ich euch fünf davon vor.
"Fire and Heist" von Sarah Beth Durst
In Sky Hawkins's family, leading your first heist is a major milestone--even more so than learning to talk, walk, or do long division. It's a chance to gain power and acceptance within your family, and within society. But stealing your first treasure can be complicated, especially when you're a wyvern--a human capable of turning into a dragon.
Embarking on a life of crime is never easy, and Sky discovers secrets about her mother, who recently went missing, the real reason her boyfriend broke up with her, and a valuable jewel that could restore her family's wealth and rank in their community.
With a handpicked crew by her side, Sky knows she has everything she needs to complete her first heist, and get her boyfriend and mother back in the process. But then she uncovers a dark truth about were-dragon society--a truth more valuable and dangerous than gold or jewels could ever be. 
_____________________________________________________
"Fire and Heist" handelt konkret nicht von Drachen, sondern von Wyvern. Wyvern ist im englischsprachigen Raum der Begriff für einen Drachen, der nicht vier sondern zwei Beine hat. Insgesamt verbindet "Fire and Heist" den Drachenmythos mit den Genres Action und Komödie auf eine brilliante Art und Weise.
Die Rechte für eine deutsche Übersetzung wurden, laut der Website der Autorin, an die Random House Verlagsgruppe verkauft.


Eigentlich führt Jennifer Scales ein ganz normales Leben, bis sie plötzlich merkt, dass sie außergewöhnliche Körperkräfte besitzt und Dinge sieht, die andere nicht sehen. Und dann passiert es: In einer Halbmondnacht verwandelt sie sich in einen Werdrachen! Und sie ist nicht die Einzige in der Familie. Auch ihr Vater und Großvater können fliegen und Feuer speihen. Von nun an ändert Jennifer zweimal im Monat für einige Tage die Gestalt und lernt andere Werdrachen kennen, die unerkannt unter den Menschen leben. Und sie muss erfahren, dass Werdrachen mächtige Feinde haben, die sie vernichten wollen ...
______________________________________________________
In der "Drachenstern"-Reihe geht es um Jennifer, die eines Tages herausfindet, dass sie von der väterlichen Seite ihrer Familie kein gewöhnlicher Mensch ist, sondern ein Werdrache. Und genau wie klassiche Werwölfe verwandeln sich Werdrachen bei Vollmond. Doch das Leben als Drache ist nicht so friedlich, wie Jennifer zuerst hofft...
Die "Drachenstern"-Reihe richtet sich eher an jüngere Jugendliche und wurde in Deutschland bei INK veröffentlicht, als es noch zu EGMONT gehörtete und bevor es von Bastei Lübbe aufgekauft wurde. Momentan kann man die Bücher nur gebraucht kaufen, da Bastei Lübbe die ebooks nicht weiterhin vertreibt. Auch wenn Band 4 nur noch ab 25€ aufwärts zu bekommen ist, lohnt es sich vielleicht nach einem Schnäppchen Ausschau zu halten, da Band 1-3 noch sehr günstig zu kriegen sind. Leider gibt es Band 5 und 6 nur auf Englisch momentan, wobei diese nicht mehr von Jennifer handeln, sondern ihrem Ex-Freund beziehungsweise ihrer Schwester.

Drachenstern-Reihe
  1. Gewandelt
  2. Erleuchtet*
  3. Entfacht*
  4. Beseelt*
  5. Rise of the Poison Moon*
  6. Evangelina*

"Drachenmahr" von Robert Corvus
Einst zwang die Glasbläserin Josefa einen mächtigen Drachen unter ihre Herrschaft und bewahrte so die Stadt Koda vor der Vernichtung. Seitdem sind Jahrzehnte vergangen und noch immer halten starke Ketten das Monstrum in der Kathedrale. Das Leidende Land schottet die Stadt von der Außenwelt ab, Geister von Tausenden Erschlagener streifen auf der Suche nach Lebenden um ihre Mauern. Niemand entkommt den Albträumen, die die Kinder des Drachen säen. Als die junge Zarria aufsteigt, wird sie zur Figur im Lügen- und Intrigenspiel der Patrizier. Doch Zarria vertraut nicht auf Schmeicheleien, sondern auf ihren Verstand, und so erkundet sie die dunklen Geheimnisse der Stadt, die zu Füßen des Drachen liegt ...
______________________________________________________
Auch deutsche Autoren haben sich schon am Drachenmythos verursacht. Unter anderem 2015 der bekannte Fantasyautor Robert Corvus mit "Drachenmahr"*, welches bei Piper erschienen ist.
Heute erhält man die Printausgabe nur noch gebraucht, dafür sehr günstig. Weiterhin ist aber auch noch das ebook verfügbar.


"Descendants"- Reihe
von Melissa de la Cruz
Mal, Jay, Carlos und Evie wollen unbedingt von der Insel der Verlorenen fliehen. Sie sind die rebellischen Nachkommen der dunklen Fee Maleficent, der gehässigen Cruella De Vil, des boshaften Zauberers Dschafar und der Bösen Königin, die einst aus dem Reich Auradon verbannt wurden. Durch Zufall entdecken sie, dass es eine Hoffnung gibt: das verborgene Drachenauge ist der Schlüssel zur Freiheit. Aber nur dem klügsten und zugleich bösesten Schurken wird gelingen, es aufzuspüren! Auf der Jagd nach dem Auge übertreffen sich die vier in ihren Gemeinheiten und tun alles, um sich gegenseitig auszuspielen. Doch mit der Zeit erkennen sie, dass es besser ist, das böse Erbe ihrer Eltern abzuschütteln …
___________________________________________________
"Die Insel der Verlorenen" erzählt die Vorgeschichte zu Disney's "Descendants - Die Nachkommen"*. Wie auch im Film ist Mal die Tochter von Maleficent und damit selbst ein Drache. Im Buch erfährt man wie sich die Gruppe um Mal ursprünglich formiert hat und erlebt ihr erstes Abenteuer. Und dieses dreht sich darum das Drachenauge zu finden, um endlich die Insel der Verlorenen verlassen zu können.
Leider wurde von Schneiderbuch bisher nur Band 1 "Die Insel der Verlorenen" übersetzt. Im Englischen sind noch zwei weitere Bücher erschienen sowie ein weiteres für 2019 geplant. Die Bücher weichen von den Filmen ab und können eher als alternatives Universum als als Kanon angesehen werden.

Descendants-Reihe
  1. Die Insel der Verlorenen
  2. Return to the Isle of the Lost*
  3. Rise of the Isle of the Lost*
  4. Unbekannter Titel* [Erscheint am 04. Juni 2019]

"Sarantium"-Trilogie von Lara Morgan
Wenn der Herr der Drachen erwacht, müssen die Drachenreiter sich zum Kampf rüsten ...
Es ist Shaans größter Traum, eine Drachenreiterin zu werden und ihr Volk vor seinen Feinden zu beschützen. Doch in ihren Träumen wird sie von den Bildern einer brennenden Stadt heimgesucht – und von einer Stimme, die in einer uralten Sprache, der Sprache der Drachen, zu ihr spricht. Denn Azoth, der finstere Herr der Drachen, ist erwacht und will seine Tyrannei über die Welt erneuern. Nur der junge Barbarenkrieger Tallis könnte Shaan in ihrem einsamen Kampf beistehen – denn auch er hat Macht über die Drachen … 
______________________________________________________
Die "Sarantium"-Reihe ist im Englischen auch als "Twins of Saranthium"-Reihe bekannt. In Deutschland sind die ersten beiden Bände "Die Zwillinge" und "Die Verräter" bereits ab 2009 als "Der Herr der Drachen" und "Der Verrat der Drachen" erschienen. Die Reihe wurde 2018 dann nochmal unter neuem Titel und mit neuen Covern neu aufgelegt und um die Übersetzung des dritten und abschließenden Bandes "Die Götter" ergänzt.
Ich erinnere mich die Erstauflage von Band 1 gelesen zu haben als ich gerade mit Bloggen anfing. Leider habe ich es nie rezensiert, aber ich weiß noch, dass es mir relativ gut gefallen hat und ich die unterschiedlichen Lebenswelten von Shaans und Tallis ziemlich spannend fand.

Sarantium-Trilogie
  1. Die Zwillinge* | Der Herr der Drachen*
  2. Die Verräter* | Der Verrat der Drachen*
  3. Die Götter*
__________________________________________________________________________________
Das war es auch schon wieder von mir. Ich hoffe, dass euch meine kleine Auswahl gefallen hat.
Kanntet ihr schon Bücher davon? Oder ist das ein oder andere auf eure Wunschliste gewandert? Kennt ihr noch weitere Bücher, in denen Drachen eine zentrale Rolle einnehmen?
Ich freue mich auf eure Kommentare und bis bald.

 Weitere bereits Listen, die dich interessieren könnten:

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links des Amazon Partnerprogramms. Falls über diese etwas gekauft wird, erhalte ich eine kleine Provision. Die Bücher könnt ihr selbstverständlich auch anderweitig erwerben.
Bei Problemen, schreibt einfach eine Mail an
info@booksonfire.de
___________________________________________________
Mit der Nutzung des untenstehenden Kommentarfeldes erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.