Mittwoch, 18. Mai 2016

[Rezi] Yeonmi Park - Mut zur Freiheit: Meine Flucht aus Nordkorea

Klappentext
Yeonmi Park träumte nicht von der Freiheit, als sie im Alter von erst 13 Jahren aus Nordkorea floh. Sie wusste nicht einmal, was Freiheit ist. Alles, was sie wusste war, dass sie um ihr Leben lief, dass sie und ihre Familie sterben würde, wenn sie bliebe - vor Hunger, an einer Krankheit oder gar durch Exekution. In ihrem Buch erzählt Yeonmi Park von ihrem Kampf ums Überleben in einem der dunkelsten und repressivsten Regime unserer Zeit; sie erzählt von ihrer grauenhaften Odyssee durch die chinesische Unterwelt, bevölkert von Schmugglern und Menschenhändlern, bis nach Südkorea; und sie erzählt von ihrem erstaunlichen Weg zur führenden Menschenrechts-Aktivistin mit noch nicht einmal 21 Jahren.

Kaufen?*

Montag, 16. Mai 2016

[Serienwoche] #22 Die Sommerpause beginnt...

Hallöchen zusammen,
entschuldigt, dass ich es schon wieder nicht pünktlich geschafft habe, aber meine Familie war zu Besuch und es wurde länger als ich erwartet hatte.
Für nächste Woche verspreche ich auch schon mal nichts. Ich bin Samstag auf einer Hochzeit. Aber ich versuche am Sonntag die Serienwoche hochzuladen. Nur versprechen möchte ich nichts.
Jetzt aber zu meiner Meinung über die Folgen der letzten Woche.

Sonntag, 8. Mai 2016

[Serienwoche] #21 Alle so: "Yeah!" - Und ich so: "Och nööö."

Hallöchen ihr Lieben,
erst einmal entschuldigt, dass die Serienwoche dieses Mal so spät kommt. Trotz eines verlängerten Wochenendes war ich kaum zu Hause. Der Mai ist in puncto Familienfeiern und allgemein Feiertagen einfach nur voll bei mir. Daher habe ich es auch erst heute Abend geschafft einige der Folgen zu schauen.
Ich hoffe, dass ich nächsten Samstag wieder pünktlicher dran bin. Für die Woche darauf verspreche ich nichts, da ich dort Geburtstag habe und am Samstag auch noch auf einer Hochzeit bin. 
Jetzt aber zur dieswöchigen Serienwoche.

Freitag, 6. Mai 2016

Donnerstag, 5. Mai 2016

Dienstag, 3. Mai 2016

[Blogtour] Mut zur Freiheit - Nordkorea [+Gewinnspiel]

Hallöchen ihr Lieben,
herzlich Willkommen zu Tag 2 unserer Blogtour zu Yeonmi Parks "Mut zur Freiheit - Meine Flucht aus Nordkorea"*. Ich werde heute ein paar Fakten über Nordkorea zusammentragen, die ihr hoffentlich so noch nicht kennt. Leider habe ich es nicht mehr geschafft die Rezension in den dieswöchigen Blogplan einzubauen, aber ich kann wirklich nur jedem ans Herz legen, dass Buch zu lesen.

Montag, 2. Mai 2016

[Netflix-Monat] #3 Trashiger Trash und genialer Underdog

Hallöchen ihr Lieben,
schon ist der April rum und somit ist es auch wieder Zeit für meinen Netflix-Monat. Er fällt diesen Monat etwas bescheiden aus, da die Uni wieder losging und mir metronom einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Während meiner Semesterferien wurde im Regionalexpress der vorher unbegrenzte Internetzugang auf 100MB/Tag & Gerät begrenzt. Damit vernünftig zwei bis drei Serienfolgen zu streamen, denke ich, ist nicht machbar. Ausprobiert habe ich es allerdings noch nicht, da ich ungern mitten in der Folge stecken bleibe, nur weil mir das Internet ausgeht.

Sonntag, 1. Mai 2016

[Serienwoche] #20 Blut ist eine schöne Farbe

Hallöchen ihr Lieben,
wieder ist eine Woche rum und diesmal gab es gleich zwei neu Serien: "Game of Thrones"* und "Reign"*, aber auch die anderen Serien ließen sich nicht lumpen. In zwei Wochen gibt es bereits die ersten Staffelfinale und ich überlege, wenn alle meine Serien soweit durch sind, vielleicht ein Fazit zur 2015/16 Season zu schreiben.