Posts mit dem Label Film werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Film werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 20. Oktober 2018

[Gewinnspiel] INTRIGO: Tod eines Autors von Håkan Nesser

Hallöchen zusammen,
heute darf ich euch ein Gewinnspiel präsentieren. Twentieth Century Fox bringt nächste Woche, am 25. Oktober 2018, den Film "INTRIGO - Tod eines Autors" in die deutschen Kinos. Aus diesem Anlass wurden mir fünf Exemplare der Buchvorlage "INTRIGO", die auch erst vor wenigen Tagen auf Deutsch erschien, zur Verlosung zu Verfügung gestellt. Zwei davon könnt ihr hier auf dem Blog gewinnen sowie jeweils eines auf meiner Facebook-Seite, meinem Twitter-Account und meiner Instagram-Seite. Mehr dazu später.

Samstag, 18. August 2018

[Filmrezi] The Darkest Minds - Die Überlebenden

Inhalt
Als einige Teenager auf mysteriöse Weise beginnen, mächtige, übernatürliche Kräfte zu entwickeln, werden Sie von der Regierung als Bedrohung erklärt und inhaftiert.
Die sechzehnjährige Ruby, eine der stärksten und mächtigsten der Jugendlichen, flieht aus dem Camp und stößt zu einer Gruppe durchgebrannter Teenager, die auf der Suche nach einem sicheren Ort sind. Bald muss die neu gefundene Familie feststellen, dass es in einer Welt, in der die mächtigen Erwachsenen sie betrogen haben, nicht reicht nur wegzulaufen. Die Teenager müssen den Kampf aufnehmen, um sich durch vereinte Kräfte die Kontrolle über Ihre Zukunft zurück zu holen.

Kaufen?*

Dienstag, 31. Juli 2018

[Blogtour] The Darkest Minds - Jugendbuchverfilmungen [+Gewinnspiel]

Hallöchen zusammen,
heute macht die Blogtour zum neuen Film "The Darkest Minds - Die Überlebenden" bei mir halt. Nachdem ihr bereits ein wenig über die Buchvorlage, das Setting sowie den Film an sich erfahren habt, soll es heute um Jugendbuchverfilmungen im Allgemeinen gehen.

Sonntag, 3. Juni 2018

[Diskussion] 6 Klischees über Bücherwürmer, die ich nicht erfülle (und auch nicht erfüllen will)

Hallo ihr Lieben,
neulich saß ich im Zug und stöberte wie so oft durch instagram und Facebook. Dabei fiel mir, als ich so durch die Gruppen und Fotos scrollte, auf, dass ich vielen Klischees über uns Bücherwürmer so gar nicht entspreche und auch nicht entsprechen will. Jetzt frage ich mich doch ein wenig, ob ich einfach die Ausnahme von der Regel bin oder ob es noch viel mehr Leuten dort draußen so geht, die diesen Klischees so gar nicht entsprechen. 

Sonntag, 19. November 2017

[Netflix-Monat] #15 Einmal das britische Menü, bitte!

Hallöchen zusammen,
ja, versprochen es kommt bald wieder was über Bücher. Das ist immer noch ein Buchblog, aber ich komme gerade erst wieder langsam dazu zu lesen. Glücklicherweise ist mein aktuelles Buch "Der Schwarze Thron - Die Königin"* von Kendare Blake ein wahrer Pageturner. Dennoch habe ich momentan eher Zeit und vor allem abends eher die Motivation mir Serien und Filme anzusehen. Man möchte ja schließlich auch das Angebot von Netflix UK mitnehmen. Daher eine kleine Warnung vorab, es kann sein, dass die von mir geschauten Filme und Serien in Deutschland (noch) nicht verfügbar sind.
Des Weiteren hat sich alles hier verzögert, da meine Laptoptastatur nach 7,5 Jahren des treuen Dienstes plötzlich der Meinung ist, dass i, p und ä eh vollkommen überbewertet sind und jetzt bestreikt werden. Glücklicherweise kam gestern meine Ersatz-USB-Tastatur mit deutschem Layout, was man in England erstmal finden muss, an, somit kann ich endlich wieder vernünftig Beiträge schreiben.

Mittwoch, 1. März 2017

[Netflix-Monat] #13 Enttäuschende Filme, ganz gute Serien

Hallöchen zusammen,
der Februar ist schon wieder vorbei und der März ist eingezogen. Wie die Zeit vergeht. Gestern war doch erst Weihnachten. Seit einem Jahr blicke ich jetzt schon auf meine Serien und Filme, die ich auf Netflix geschaut habe, monatlich zurück und meine Liste auf Netflix wächst eher, als dass sie schrumpfen würde.