Posts mit dem Label Neuzugänge werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Neuzugänge werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 12. Februar 2019

[Neuzugänge] Adel und Intrigen vom Feinsten

Hallöchen zusammen,
ich habe schon lange nicht mehr meine Neuzugänge auf dem Blog gezeigt und ich denke, es ist Zeit dies mal wieder zu ändern. Wenn ihr allerdings sofort sehen wollte, was bei mir so einzieht, dann solltet ihr regelmäßig in meine instagram Story schauen. Ich speichere die Neuzugänge auch immer für mindestens vier Wochen als Highlight, falls ihr mal etwas verpassen solltet.

Freitag, 26. Januar 2018

[Neuzugänge] Mitbringsel aus England und Rezensionsexemplare

Hallöchen zusammen,
ich bin zurück aus meinem Auslandssemester und habe mir vorgenommen jetzt wieder regelmäßiger zu bloggen. Ich hoffe, dass dies auch klappt. Bisher sind in der letzten Woche bereits meine Rezensionen zu "Batman: Nightwalker" und "Königlich verliebt" erschienen, weitere werden folgen. Wie es mit der Serienwoche weitergeht, kann ich euch noch nicht sagen. Momentan fehlt mir ein wenig die Motivation alles zeitnah zu schauen. Der Netflix-Monat allerdings soll Ende diesen Monats wieder erscheinen. 
Heute allerdings habe ich euch erstmal meine Neuzugänge der letzten Monate mitgebracht. Neben Rezensionsexemplaren, welche in meiner Abwesenheit eintrafen, gibt es auch eine Menge Bücher, die ich in England gekauft habe. Ihr glaubt gar nicht, wie billig dort Bücher sind. Der Traum eines jeden Studentens.

Donnerstag, 6. April 2017

[Neuzugänge] Todesursache: Erschlagen vom SuB!

Hallöchen zusammen,
irgendwie komme ich dieses Jahr nicht dazu einen Messebericht zu schreiben. Vielleicht lasse ich es auch ganz. Ihr kennt ja mein Motto: Nicht erzwingen, sonst wird es Mist. Und Mist will ich definitiv nicht abliefern. Daher dachte ich mir, warum nicht nochmal ein netter kleiner - okay, großer - Neuzugängepost. All die Bücher haben sie während, kurz vor oder kurz nach der Messe bei mir angesammelt. Ich gehe jetzt mal in die Ecke und werde mich leise schämen. Meine Todesursache wird irgendwann noch sein, dass ich von einem Bücherstapel erschlagen wurde...

Donnerstag, 16. März 2017

[Neuzugänge] Ich hatte weniger in Erinnerung...

Hallöchen zusammen,
ich hatte letztes Wochenende auf meiner Facebook-Timeline gefragt, ob denn überhaupt noch Interesse an Neuzugängeposts bestünden, da es sich bei mir mal wieder lohnen würde. Da dies positiv beantwortet wurde, habe ich mich mal rangesetzt und zeige euch nun, was mich so die letzten zwei bis drei Wochen erreicht hat.

Mittwoch, 20. Juli 2016

[Neuzugänge] Fünf neue Bücher und endlich Zeit zum Lesen

Hallöchen zusammen,
lange ist mein letzter Neuzugangspost her. Ich bekomme da irgendwie keine Routine rein, aber ich dachte, ich zeige euch mal was in der letzten Woche so bei mir eingetrudelt ist. Mit dabei sind diesmal drei englische und zwei deutsche Bücher. Endlich habe ich ab Donnerstag auch Zeit - und hoffentlich auch wieder die Ruhe - Bücher zu verschlingen.

Dienstag, 16. Februar 2016

Sonntag, 3. Mai 2015

Montag, 16. Februar 2015

[Neuzugänge] Ach du schande...ich brauch eine Therapie...SOFORT!!!

Hallöchen zusammen,
der letzte Neuzugänge-Post ist schon eine Weile her und ich dachte,
es wäre mal wieder Zeit.
Bis mich die schiere Anzahl an Büchern, welche sich in zwei Monaten ansammelte,
zum Staunen brachte und gleichzeitig schockte.
24 Bücher und 6 e-shorts, wobei ich mir unsicher bin, wirklich alle Bücher erwischt zu haben.
Aufgrund der Zahl wird es zwei Posts geben, heute den ersten.
Ich möchte übrigens noch entschuldigen, dass Freitag keine "Schatzsuche" kam,
aber ich war unterwegs und hatte auch keinen wirklichen Schatz der mir einfiel.

Freitag, 26. Dezember 2014

[Neuzugänge] Ho ho ho, Bloggerwichteln und Rezensionsexemplare

Hallöchen miteinander,
laaaaaaaaaaaaaaange gab es keine Neuzugänge mehr? Warum?
Erstens ich studiere und habe wenig Zeit, zweitens bin ich meist zu faul und drittens habe ich manchmal ein Gedächtnis wie ein Sieb.
Nun ist aber Weihnachten und ich machs mal wieder.

Sonntag, 14. September 2014

[Neuzugänge] Verdammt ist es lang her...gucken, ob ich noch alles zusammen bekomme


Hallöchen ihr Lieben,
sehr lange ist es her, dass ich einen Neuzugänge-Post geschrieben habe. Heute hatte ich aber mal wieder Lust dazu. Allerdings werden jetzt bestimmt einige fehlen, da es eben schon so lange her ist, aber ich hab mein Bestes gegeben.
 

Mittwoch, 2. April 2014

[Neuzugänge] So viele?! Verdammt, ich verliere den Überblick

Hallöchen,
wieder einmal ist ein Monat vorbei und es gibt wieder mal Neuzugänge zu vermelden.
Ich finde es schade, dass es so wenig Resonanz zu meinem vorherigen Post gab. Vielleicht fällt euch ja doch noch was ein oder ihr sagt mir wenigstens, welche Rezension ihr gerne zuerst hättet.
Der älteste Neuzugang ist Unearthly - Dunkle Flammen. Ich hab es zufällig im örtlichen Edeka in der Mängelexemplarkiste gesehen und dachte mir, da viele es ja scheinbar mochten, ich nehme es mal mit.

Ertauscht habe ich diesen Monat eine Menge. Aus Tauschgruppen stammen The Legion - Der Kreis der Fünf, Splitterfasernackt und Totentöchter - Die dritte Generation.
Nachdem mir Sixteen Moons nicht wirklich gefallen hat, wollte ich Kami Garcia noch eine Chance geben und bin daher schon wirklich gespannt auf The Legion, allerdings ist es kein Buch, welches ich sofort lesen müsste.
Splitterfasernackt habe ich bereits gelesen und bin einfach fasziniert und zugleich schockiert, was der Autorin widerfahren ist und wie sie dies beschreibt.
Totentöchter ist mal wieder eine Dystopie um die ich schon ewig herumgeschlichen bin und wie der Zufall so will, wurde ich dann damit überrascht. Nun habe ich aber erfahren, dass die Reihe nur noch als Taschenbuch und unter neuem Namen fortgesetzt wird: Land ohne Lilien.
Ich denke die Folgebände werde ich mir dann als ebooks holen, da mir das neue Design nicht sonderlich gefällt und eben wegen de Hardcover-Taschenbuchproblematik.
Direkt getauscht habe ich Boy Nobody. Ein Buch über das ich eigentlich nicht viel weiß, außer dass es kurzzeitig gehypt wurde und danach nichts mehr kam.

Gekauft habe ich im März BETA, Der Verrat der Drachen, Beastly und Die Welt wie wir sie kannten. Ersteres ist eine Freundin schuld, welche arvelle mal ausprobieren wollte und mich gebeten hat für sie diese zu bestellen. Nunja da konnte ich nicht anders und hab für mich selbst BETA mitgeordert. Dann bin ich ebenfalls bei einem Wichteln im April dabei und musste daher bei rebuy bestellen. Zeitgleich kam der Kaufalarm für Die Welt wie wir sie kannten...na da konnte ich ja nicht nein sagen, oder?!
Der Verrat der Drachen habe ich vor meinem Termin beim Augenarzt im famila gekauft, wo ich bereits den ersten Teil im März gelesen habe. Mal schauen, wann ich es schaffe den zweiten zu lesen.
Dann war ich Anfang des Monats in Magdeburg mit meiner Mutter, eigentlich um nach Schuhen für mein Abiballkleid zu schauen, und war dann noch im Karstadt. Dort gab es endlich wieder Mängelexemplar und naja bei -70% vom Originalpreis musste ich Beastly jawohl mitnehmen. Den Film fand ich ja ganz nett.

Abschließend in Sachen Büchern kamen noch Incarceron und Lockwood&Co. zu mir. Diese sind, aufgepasst, von der Schwester einer Kollegin meiner Mutter. Dies sind eigentlich Leseexemplar aus einer nahegelegnen Buchhandlung, wo diese arbeitet, und wären sonst in der Tonne gelandet. Durch glückliche Umstände haben sie nun allerdings ein neues Zuhause bei mir gefunden.

Ebenfalls eingezogen sind bei mir drei wunderschöne Selection-Lesezeichen, welche der Sauerländer Verlag mir auf Nachfrage, da in keinem Buchladen in der Umgebung, welche zu bekommen waren, mir zugesandet hat. Herzlichen Dank nochmal dafür.
Beim Shoppen in Magdeburg war ich natürlich ebenfalls im Thalia und kurz zuvor hatte ich meinen tolino umtauschen müssen, da er einen Display-Schaden hatte. Netterweise hat man ihn sogar gegen ein neues Gerät ersetzt, obwohl ich persönlich der Meinung bin, dass es Eigenverschulden war, da er immer OHNE Schutztasche in meiner Schultasche war. Also zurück zum shoppen, dort fand ich dann diese Tasche runtergesetzt auf 6,99€ und hab sofort zugeschlagen. Hätte ich eher gewusst, dass mein Favourit eine Etage höher ebenfalls so billig lag, hätte ich wohl die andere Tasche gekauft. Aber ich find diese auch hübsch und das Hellblau passt gut zu der Tasche meines Tablets.

Das wars auch schon wieder.
Was kennt ihr schon? Was empfehlt ihr mir?
Welches Buch habt ihr auch noch auf dem SuB?
Bis bald.



Samstag, 1. März 2014

[Neuzugänge] Irgendwie sollte ich das wieder regelmäßiger machen...

Hallo ihr Lieben,
lang lang ist mein letzter Neuzugänge-Post her und ich hab versucht mich dran zu erinnern, was ich in der Zeit so alles bekommen, getauscht oder gekauft habe. Da können nun natürlich welche fehlen, weshalb ich mal anfangen sollte Liste zu führen oder öfter Neuzugänge zu posten...ODER beides.
Und wie ich gerade sehe, hab ich Glutsand wohl doch schon länger, also einfach ignorieren.


Der Herr der Drachen und Gemini - Der Goldene Apfel stammen von unserem familia, der eine kleine Weltbild-Ecke drin hat und bei jeweils 6,99€ hab ich einfach mal zugeschlagen. Beide Geschichten klingen sehr spannend. Der Herr der Drachen sollte ich schnell lesen, da familia auch den zweiten Teil noch da hatte und wenn der erste gefällt, dann hol ich mir auch den zweiten.

Ich bin Tess ist eine Leihgabe von einer guten Freundin. Wir hatten uns beide bei vorablesen darum beworben und sie hatte Glück...ich nicht. Ich durfte es aber netter Weise vor ihr Lesen. Rezension folgt demnächst, da ich vergessen habe die Bilder für den Gestaltungsteil zu machen.

Die Elite, der zweite Teil von Selection, ist ein Rezensionsexemplar vom Sauerländer Verlag. Ich hab es schon gelesen und es war wirklich klasse. Ich kann es kaum erwarten, dass endlich The One erscheint. Bis zur deutschen Übersetzung müssen wir uns dann aber bestimmt wieder gedulden.



Aus zwei Tauschgruppen trafen im Februar für mich Stadt aus Trug und Schatten sowie Ein ganzes halbes Jahr ein. Letzteres hat leider Leserillen, was ich nicht so sehr mag, aber es wird nach dem Lesen, dann eben weiterverkauft oder vertauscht. Wer mag, kann sie ja schonmal melden.
Stadt aus Trug und Schatten soll ja eine Dystopie sein, die in Deutschland spielt und da ich mir das so gar nicht vorstellen kann, bin ich nur noch mehr gespannt.

Abschließend hab ich noch Crashed bei arvelle gekauft, wobei ich das letzte Exemplar erwischt hatte, welches sie reduziert als Mängelexemplar da hatten. Jetzt fehlt nur noch Wired und ich kann die Trilogie an einem Stück durchsuchten.

Das wars auch schon wieder.
Welche Bücher kennt ihr? Was habt ihr schon gelesen?
Sind die Bücher empfehlenswert?

Bis bald.

Montag, 13. Januar 2014

[Neuzugänge] Aber...aber....aber so war das nun nicht geplant

Hallöchen miteinander,
willkommen mal wieder zu ein paar Neuzugängen...die so nicht geplant waren.

Fangen wir mal mit Schuldlos schuldig an. Das Buch stammt von meiner Oma, welche es eigentlich meiner Mutter zum Lesen geben wollte. Diese hatte allerdings kein Interesse...Ich aber. In dem Buch geht es laut meiner Oma wohl darum, dass eine Frau vergewaltigt wird, aber im Laufe der Zeit Freunde und Angehörige ihr die Schuld daran geben. Klingt spannend und zu gleich unheimlich traurig.

Darüber liegt Skinned, welches einen Tag nach dem letzten Neuzugänge-Post bei mir eintrudelte. Ich habe es bei medimops über ebay bestellt. Das Buch weist keinerlei Markel auf, die nicht üblich wären, und bin wirklich zufrieden.

Diese Woche per Post kamen dann gleich 3 Bücher.
Es wird keine Helden geben ist Teil einer großen Blogger-Aktion, wo ihr auch auf meinem Blog 1 von 3 Exemplaren gewinnen könnt. Dazu scrollt einfach etwas runter oder klickt hier. Darin geht es um ein Mädchen, welches einen Amoklauf an ihrer Schule miterlebt und wie sie danach damit versucht umzugehen.
Poison Diaries habe ich ertauscht gegen Everlasting, welches mir ja leider gar nicht gefallen hatte. Darauf bin ich schon gespannt, aber erst einmal ist es schon wieder verliehen.
Am gleichen Tag kam dann auch noch Das Land der verlorenen Träume, der zweite Teil der Gaia Stone - Trilogie. Fehlt mir nur noch Teil 3 und ich kann die Reihe am Stück weglesen.

Der komplette linke Stapel stammt von Weltbild. Nein, noch herrscht kein Ausverkauf, aber in vielen Filialien gibt es momentan Mängelexemplare, da habe auch ich zugeschlagen.
Bei Das Lied der Träumerin weiß ich nicht so recht, worum es geht, aber ich hatte es auf einigen WL's gesehen, daher will ich es mal anlesen. Mürrische Monster ist eine Empfehlung von einer Freundin. Eine weitere Empfehlung, diesmal allerdings aus einer facebook-Gruppe ist Stadt aus Sand, als es da dann lag, hab ichs mitgenommen.
Ready Player One kannte ich bisher nur von englischen Booktubern und wusste nichtmal, dass es eine deutsche Übersetzung gibt, daher musste das natürlich dann auch mit.
Wieso ich Gabe der Magie mitgenommen habe, weiß ich gar nicht mehr, aber der Klappentext klang gut, auch wenn ich vorher noch nie was von dem Buch gehört habe.
Nun zum letzten Buch: Das Dunkel Buch.
Tja ich wusste nicht, dass es ein zweiter Teil ist. Das heißt, ich muss mir wohl oder übel nun Teil 1 besorgen.

Das wars auch wieder.
Was könnt ihr mir empfehlen? Was nicht?
Kennt ihr schon eines? Subt eines von denen bei euch?

Bis bald.