Posts mit dem Label the mortal instruments werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label the mortal instruments werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 10. April 2016

[Serienwoche] #17 Durschnittlich umwerfend

Hallöchen zusammen,
meine erste Woche im Sommersemester ging nur bis Dienstag, aber ab Montag startet das volle Programm. Meine Begeisterung über gewisse Seminare hält sich in Grenzen, andere erscheinen mir positiver als erwartet. Mal schauen, was die nächsten 13-14 Wochen so mit sich bringen.
Jetzt aber zu meiner Serienwoche, die erneut ein "Mitglied" in die Sommerpause schickt.

Sonntag, 3. April 2016

[Serienwoche] #16 Fangirl-Tod durch neuste Serienfolgen

Hallöchen ihr Lieben,
es ist Sonntag, was heißt morgen ist Montag, was widerrum heißt, dass ich wieder zur Uni muss und für den Blog nicht mehr soviel Zeit bleibt. Aber das soll nicht euer Problem sein. Die Serienwoche versuche ich definitiv beizubehalten, allerdings kann ich nicht versprechen, dass sie mit Unistress und zunehmend besserem Wetter immer Sonntagmorgen schon online ist. Vermutlich könnte es später werden, aber es bleibt bei sonntags.
Dann wollen wir doch mal in die dieswöchige Woche hüpfen, welche eine emotionale Achterbahnfahrt darstellte.

Sonntag, 27. März 2016

[Serienwoche] #15 Abgesetzt? Nach nur zwei Folgen?!

Hallöchen ihr Lieben,
ich wünsche euch frohe Ostern und/oder ein paar entspannte Tage.
Diese Woche flog irgendwie nur so an mir vorbei und ich hätte fast vergessen, dass tatsächlich schon wieder Sonntag ist. Aber nur fast, sonst gäbe es heute ja keine Serienwoche.
Nächste Woche kommen dann gleich drei Serien aus einer kurzen Pause zurück und im April geht der Wahnsinn mit Game of Thrones und Reign auch noch weiter. Mal schauen, wann ich neben dem Studium auch noch Zeit dazu finde.

Sonntag, 20. März 2016

[Serienwoche] #14 Drama und Back to the Roots

Hallöchen ihr Lieben,
bevor es in den nächsten Tagen mit meinen Messeberichten weitergeht - ich muss erst die ganzen Blogs noch sichten und mein Auto auspacken bevor ich mich daran mache - gibt es heute erstmal die neue Serienwoche. Wieso hat mir eigentlich keiner gesagt, dass The 100 bis Ende des Monats Pause macht? Da kann ich mich ja dumm und dämlich suchen.

Sonntag, 6. März 2016

[Serienwoche] #12 Emotionen, Pausen und ein Staffelfinale

Hallöchen ihr Lieben,
bevor ich es vergesse zu erwähnen: Die nächste Serienwoche wird erst am Dienstag erscheinen, anstatt wie sonst am Sonntag, da am 13. März die Blogtour zu "Nur ein Tag" & "und ein ganzes Jahr" von Gayle Forman bei mir Halt machen wird. Danach geht es aber zum regulären Sonntagstermin weiter.
"Versailles" habe ich übrigens erstmal aufgegeben. Ich bin einfach nicht der Typ für feste Sendetermine und der Cliffhanger der ersten Folge, war mir irgendwie zu unglaubwürdig. Vielleicht schau ich es mir irgendwann nochmal an, wenn ich nichts besseres zu tun habe.

Sonntag, 21. Februar 2016

[Serienwoche] #10 Netflix und ein wenig Verspätung

Hallöchen ihr Lieben,
diese Woche war meine erste volle Woche ohne, dass ich zur Uni fahren musste.
Ausschlafen kann so erholsam sein. Ebenfalls diese Woche habe ich mir endlich Netflix geholt.
Bisher gefällt es mir gut, aber man wird auch so leicht zum Prokrastinieren verführt. Allerdings habe ich beschlossen in der Serienwoche nur die Serien mit wöchentlichen neuen Folgen zu bespreche. Bestünde denn auch Interesse an einem Netflix-Monat, sofern ich mich entschließe das Abo zu behalten.

Sonntag, 24. Januar 2016

[Serienwoche] #6 Staffelfinale und Staffelstart

Hallöchen zusammen,
schon wieder ist eine Woche rum. Bereits die dritte dieses Jahr.
Wie die Zeit so vergeht. Diese Woche müssen wir uns leider von einer Show verabschieden,
die in die *hust* Sommerpause *hust* geht und erst im Herbst zurückkehren wird, sowie einer weiteren, die aber schon im Frühjahr wieder auf den Bildschirmen zu sein soll.
Aber auch eine Serie kommt aus der langen Pause zurück und startet in die neue Staffel.