Posts mit dem Label Netflix werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Netflix werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 10. Oktober 2018

[Tag] Serien ABC - 26 Fragen über meine Seriengewohnheit

Hallöchen zusammen,
wenn auch schon vor einem Jahr erschienen, habe ich erst vor kurzem den Serien ABC Tag von Smalltownadventures entdeckt. Da schon länger nichts mehr zu Serien kam - und ich verspreche, es wird wieder was kommen - dachte ich mir, dass dieser Tag doch perfekt wäre.

Samstag, 3. Februar 2018

[Netflix-Monat] #16 Deutsch-britische Mischung im Januar

Hallöchen,
wie versprochen, kommt nach etwas längerer Zeit mal wieder ein Netflix-Monat von mir. Teilweise noch mit dem Angebot von Netflix UK, da ich im Januar nochmal auf der Insel für Klausuren und Papierkram war,  und teilweise schon mit dem deutschen Netflix.
Es wird allerdings ein relativ kleiner Monat sein, da ich nicht wirklich dazu kam mir etwas anzusehen. Und wie immer: Achtung, Spoiler möglich!

Sonntag, 19. November 2017

[Netflix-Monat] #15 Einmal das britische Menü, bitte!

Hallöchen zusammen,
ja, versprochen es kommt bald wieder was über Bücher. Das ist immer noch ein Buchblog, aber ich komme gerade erst wieder langsam dazu zu lesen. Glücklicherweise ist mein aktuelles Buch "Der Schwarze Thron - Die Königin"* von Kendare Blake ein wahrer Pageturner. Dennoch habe ich momentan eher Zeit und vor allem abends eher die Motivation mir Serien und Filme anzusehen. Man möchte ja schließlich auch das Angebot von Netflix UK mitnehmen. Daher eine kleine Warnung vorab, es kann sein, dass die von mir geschauten Filme und Serien in Deutschland (noch) nicht verfügbar sind.
Des Weiteren hat sich alles hier verzögert, da meine Laptoptastatur nach 7,5 Jahren des treuen Dienstes plötzlich der Meinung ist, dass i, p und ä eh vollkommen überbewertet sind und jetzt bestreikt werden. Glücklicherweise kam gestern meine Ersatz-USB-Tastatur mit deutschem Layout, was man in England erstmal finden muss, an, somit kann ich endlich wieder vernünftig Beiträge schreiben.

Dienstag, 4. April 2017

[Netflix-Monat] #14 Kleinvieh macht auch Mist

Hallöchen zusammen,
diesmal etwas später als sonst, aber besser spät als nie, nicht wahr? Der März war stark von meinen Hausarbeiten geprägt, weshalb ich Netflix größtenteils habe links liegen lassen. Zumal ich ja wöchentlich auch noch die Serien der Serienwoche gucke. Insgesamt war es eher ein magerer Monat, aber seht selbst.

Mittwoch, 1. März 2017

[Netflix-Monat] #13 Enttäuschende Filme, ganz gute Serien

Hallöchen zusammen,
der Februar ist schon wieder vorbei und der März ist eingezogen. Wie die Zeit vergeht. Gestern war doch erst Weihnachten. Seit einem Jahr blicke ich jetzt schon auf meine Serien und Filme, die ich auf Netflix geschaut habe, monatlich zurück und meine Liste auf Netflix wächst eher, als dass sie schrumpfen würde.

Dienstag, 14. Februar 2017

[Serien] 7 Serien über das britische Königshaus

Hallöchen zusammen,
ich dachte mir, dass es doch mal wieder Zeit für eine Liste wäre. Wie ihr wisst, liebe ich ja alles was mit Monarchie und Adel zu tun hat. Die wohl bekannteste Monarchie ist die britische und daher ist es kein Wunder, dass sie nicht nur unzählbare literarische Werke und Filme inspiriert hat, sondern auch zahlreiche Serien. Genau um Letztere soll es heute gehen.

Mittwoch, 1. Februar 2017

[Netflix-Monat] #12 Fantasy, Jugend und Wissen

Hallöchen zusammen,
schon ist der erste Monat des Jahres 2017 vorbei. Wie schnell die Zeit vergeht. Ich hoffe, sie wird etwas langsamer, denn - wer mich auf meinem Social Media Kanälen verfolgt - ich werde im Herbst für ein Auslandssemester nach England gehen und es gibt noch so unheimlich viel zu organisieren. Ob und wie ich den Netflix-Monat beziehungsweise allgemein den Blog in der Zeit fortsetzen kann, steht noch in den Sternen. Ich hoffe es sehr, aber 100%ig sagen, kann ich es natürlich erst wenn ich da bin.
Aber das sollen nicht meine heutigen Sorgen sein, denn heute geht es um die Serien und Filme, welche im letzten Monat auf meiner Lieblingsstreamingseite geschaut habe. Solltet ihr "Shadowhunters"* und "Riverdale"* vermissen, meine Meinung zu diesen findet ihr in der "Serienwoche".

Samstag, 31. Dezember 2016

[Serien] 6 Serienstarts in 2017, die du (vermutlich) bisher noch nicht kanntest

Hallöchen zusammen,
ich hatte mal wieder Lust eine kleine Liste zusammen zu stellen. Nachdem die Letzte von herrschenden Protagonistinnen in Büchern handelte, darf es es heute mal wieder eine Serienliste sein. Da 2017 einige meiner Serien enden - u.a. "The Vampire Diaries"* und "Reign"* -, andere vermutlich nicht noch eine weitere Staffel bekommen werden und wieder andere unter unkreativen Schreiben leiden - zum Beispiel "Once Upon A Time"* -, wird es langsam Zeit sich mal umzusehen, was es Neues auf dem Markt gibt. Ähnliches habe ich übrigens schon einmal letzten Mai für das Genre der Historien- und Kostümdramen getan.
Daher habe ich heute sechs Serienstarts im nächsten Jahr für euch, von denen ihr vermutlich bisher noch nichts gehört habt.

Sonntag, 4. Dezember 2016

[Netflix-Monat] #10 Probieren geht über studieren

Hallöchen zusammen,
der November ist vorüber und damit ist es auch wieder Zeit für einen neuen Netflix-Monat. Dieses Mal habe ich mich hinreißen lassen ein paar neue Serien anzutesten und zu schauen, ob sie eventuell etwas für mich sein könnten. Ob sie überzeugen konnten, erfahrt ihr weiter unten.

Mittwoch, 2. November 2016

[Netflix-Monat] #9 Herbstzeit ist Serienzeit

Hallöchen zusammen,
es war ja in den letzten zwei beziehungsweise drei Wochen ziemlich ruhig hier. Mir fehlte einfach die Motivation etwas zu schreiben. Daher pausierte auch die Serienwoche erstmal. Ich versuche mich jetzt wieder ranzutasten und mehr zu bloggen, soweit es das Studium eben zu lässt. Des Weiteren verspreche ich, dass es auch endlich wieder etwas über Bücher geben wird, heute aber erstmal meinen Netflix-Monat für Oktober. Viel Spaß damit.

Samstag, 1. Oktober 2016

[Netflix-Monat] #8 Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Hallöchen zusammen,
die letzten zwei Wochen war es ruhig auf meinem Blog. Der Grund war ganz einfach und banal. Ich war im Urlaub. Zwar hatte ich dank funktionierendem Internet eigentlich vor zu bloggen, aber ich war tagsüber unterwegs und abends dann einfach zu erschöpft um noch etwas zu schreiben.
Aufgrund des Urlaubs ist auch mein Netflix-Monat diesmal etwas sparsam, da ich mein Abo zum 14. gekündigt hatte. Erst gestern habe ich es wieder reaktiviert. Ich will euch nicht länger auf die Folter spannen. Los geht es mit dem Netflix-Monat für September.

Montag, 5. September 2016

[Netflix-Monat] #7 Neues ausprobieren und Altes wiederentdecken

Hallöchen zusammen,
der Netflix-Monat kommt diesmal etwas verspätet, da ich es, ehrlich gesagt, vollkommen verschlafen habe, dass der August auch schon wieder rum ist. Diesen Monat habe ich durch das Praktikum, welches ich absolviert habe, nicht allzu viel gesehen und auch im September wird es tendenziell wohl eher weniger, aber das werden wir in vier Wochen dann ja sehen. Jetzt erstmal mein Serien- und Filmrückblick auf den August 2016.

Montag, 1. August 2016

[Netflix-Monat] #6 ReWatching und einige Enttäuschungen

Hallöchen zusammen,
es ist tatsächlich schon wieder ein Monat vorüber. Der August ist eingekehrt und damit neigt sich der Sommer schon wieder beinahe dem Ende zu. Im Juli habe ich natürlich auch wieder meinen Netflix-Account ausgiebig genutzt. Wenn ich mich nicht täusche sogar am ausgiebigsten seit ich ihn angelegt habe.

Mittwoch, 1. Juni 2016

[Netflix-Monat] #4 Superhelden, ein Call Girl und der alltägliche Wahnsinn

Hallöchen zusammen,
der Wonnemonat Mai ist vorbei. Ich bin wieder ein Jahr älter geworden und an der Uni wurde die heiße Phase eingeleitet. Keine Schonungen mehr. Jetzt wurde geackert. Dennoch - oder gerade deswegen - habe ich mein Netflix-Abo besonders Abends nach der Uni ordentlich genutzt. Was ich geschaut habe und wie es mir gefallen hat, erfahrt ihr jetzt. Aber Achtung: Spoilergefahr!

Donnerstag, 26. Mai 2016

[Serien] 6 kommende Kostümdramen, die man sich nicht entgehen lassen sollte

Hallöchen ihr Lieben,
wie ihr aus der Serienwoche wisst, habe ich eine Vorliebe für Kostümdramen, wie zum Beispiel "Reign" oder auch "The Tudors"*. Auch in der TV-Saison 2016/17 werden wieder einige neue Dramen auf die Bildschirme kommen. Deswegen möchte ich mit euch heute sechs Kostümdramen teilen, welche ich in 2016/17 definitiv sehen möchte.

Montag, 2. Mai 2016

[Netflix-Monat] #3 Trashiger Trash und genialer Underdog

Hallöchen ihr Lieben,
schon ist der April rum und somit ist es auch wieder Zeit für meinen Netflix-Monat. Er fällt diesen Monat etwas bescheiden aus, da die Uni wieder losging und mir metronom einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Während meiner Semesterferien wurde im Regionalexpress der vorher unbegrenzte Internetzugang auf 100MB/Tag & Gerät begrenzt. Damit vernünftig zwei bis drei Serienfolgen zu streamen, denke ich, ist nicht machbar. Ausprobiert habe ich es allerdings noch nicht, da ich ungern mitten in der Folge stecken bleibe, nur weil mir das Internet ausgeht.