• Allgemein

    [Gesucht&Gefunden] #1 Eis, Feuer, Feen und Dystopien

    Hallöchen ihr Lieben, ich habe bei Kleinbrinas Bücherblog eine wirklich geniale Idee entdeckt. Sie beantwortet die Suchanfragen über welche Besucher auf ihren Blog geleitet wurden. Da sich mit der Zeit auch bei mir einiges angesammelt hat, dachte ich, ich übernehme diese Idee mal und beantworte ein paar Fragen. Die Time Catcher „Die Time Catcher“ ist ein 2013 erschienener Dilogieauftakt von Richard Ungar. Band 2 „Time Trapped“ ist bisher nicht auf Deutsch übersetzt wurden. Es geht um Caleb, der einer Gruppe an Waisen angehört, die ihren Lebensunterhalt damit verdienen durch die Zeit zu reisen und Relikte zu klauen. Doch Abtrünnige werden hart bestraft.  „Die Time Catcher“ ist eines der ersten Bücher,…

  • Allgemein

    [Monatsrückblick] April – Juni 2015: Bisschen mehr als gedacht

    Hallöchen ihr Lieben, irgendwie fliegt der Juli nur so an mir vorbei. Eigentlich sollte ich jetzt noch fleißig Linguistik für morgen pauken oder Psychologie für Mittwoch, geschweige denn American Survey Lecture für Donnerstag früh, aber ich kann einfach nicht mehr. Daher dachte ich mir, dass ich zur Ablenkung wenigstens endlich mal meine Lesemonate von April-Juni nachholen sollte. „Die Endwin Chroniken – Dunkle Schatten“ habe ich recht früh gelesen und es gefiel mir ganz gut, wobei ich es eher für junge High Fantasy-Einsteiger empfehlen würde. Ich glaube Band 2 erscheint sogar demnächst.  „Mitteilungsheft: Leider hat Lukas…“ konnte mich eher weniger überzeugen, hier folgt bald die Rezension. „Die Dreizehnte Fee – Erwachen“…

  • Allgemein

    [Rezi] George R.R. Martin (u.a.) – Westeros: Die Welt von Eis und Feuer [Das Lied von Eis und Feuer]

    Klappentext Um eine fantastische Welt lebendig erscheinen zu lassen, benötigt sie eine Vergangenheit. Daher erschuf Bestsellerautor George R.R. Martin den fiktiven Kontinent Westeros, auf dem sein Meisterwerk Das Lied von Eis und Feuer / Game of Thrones spielt, in jahrelanger Detailarbeit. Dieser prachtvoll ausgestattete Bildband präsentiert erstmals die Geschichte von Westeros – beginnend in der Zeit, in der die ersten Menschen den Kontinent betraten, über die Ankunft von Aegon dem Eroberer und seinen Drachen bis zu Robert Baratheons Rebellion gegen den wahnsinnigen König Aerys II. Targaryen.  Damit ist WESTEROS – Die Welt von Eis und Feuer der wahre Prolog der erfolgreichsten Fantasyserie unserer Zeit. Das Buch und Meine Meinung  Da…

  • Allgemein

    [Rezi] George R.R. Martin (Hrsg.) – Das Spiel der Spiele [Wild Cards]

    Klappentext Seit sich in den Vierzigerjahren das Wild-Card-Virus ausgebreitet hat und Menschen mutieren lässt,  gibt es neben den normalen Menschen auch Joker und Asse.  Joker weisen lediglich körperliche Veränderungen auf, während Asse besondere Superkräfte besitzen.  Da ist zum Beispiel Jonathan Hive, der sich in einen Wespenschwarm verwandeln kann,  oder Lohengrin, der eine undurchdringliche Rüstung heraufbeschwört.  Doch wer ist Amerikas größter Held?  Diese Frage soll American Hero, die neueste Casting Show im Fernsehen, endlich klären.  Für die Kandidaten geht es um Ruhm und um so viel Geld,  dass sie beinahe zu spät erkennen, was wahre Helden ausmacht. Erster Satz „Wer zur Hölle war Jetboy?“       Gestaltung Das Cover zeigt…

  • Allgemein

    [Aktion] Blogger und Leseratten lesen gemeinsam – September 2014 || Superhelden und wilde Karten

    Hallo ihr Lieben, ich beteilige mich an einer neuen Aktion, welche heißt „Blogger und Leseratten lesen gemeinsam“.  Ich denke der Titel sagt bereits alles. Gemeinsam haben wir abgestimmt, welches Buch wir diesen Monat lesen wollen… …und es wurde „Das Spiel der Spiele“ aus der Reihe Wild Cards, an welcher unteranderem auch George R.R. Martin mitschreibt.   Erschienen am 25. August 2014 Penhaligon Klappentext Seit sich in den Vierzigerjahren das Wild-Card-Virus ausgebreitet hat und Menschen mutieren lässt, gibt es neben den normalen Menschen auch Joker und Asse. Joker weisen lediglich körperliche Veränderungen auf, während Asse besondere Superkräfte besitzen. Da ist zum Beispiel Jonathan Hive, der sich in einen Wespenschwarm verwandeln kann,…