Donnerstag, 23. Februar 2017

[Rezi] Rhiannon Thomas - Wenn Liebe erwacht [Ewig]

Klappentext
Sie hat hundert Jahre geschlafen.
Ein Prinz hat sie wachgeküsst.
Doch ab da ist nichts mehr wie im Märchen ...
Nach hundertjährigem Schlaf wird Prinzessin Aurora von Prinz Rodric aus dem Schlaf geküsst. Für den Prinzen und seine Familie ist alles klar: Aurora und Rodric sind füreinander bestimmt. Doch ist es das, was Aurora will? Schnell muss sie erkennen, dass sie nur eine Schachfigur in einem Intrigenspiel um Thron und Macht ist. Denn nur wer Aurora, die rechtmäßige Thronerbin, heiratet, hat auch Anspruch auf den Thron. Rodrics Eltern sind tyrannische Herrscher, die Auroras Volk grausam unterdrücken. Und so beschließt Aurora, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und ihr Volk zu retten. Und da ist auch noch der geheimnisvolle Prinz Finnegan, zu dem sie sich gegen ihren Willen hingezogen fühlt.

Montag, 20. Februar 2017

[Rezi] Marah Woolf - Liebe mich nicht [GötterFunke]

Klappentext
Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?

Sonntag, 19. Februar 2017

[Serienwoche] #38 Das Ende rückt immer näher

Hallöchen zusammen,
schon wieder ist der Sonntag da. Diese Woche ging es endlich wieder mit "The Royals"* weiter. Nur noch eine Folge und dann müssen wir beinahe wieder ein Jahr auf neue Folgen warten. Ebenfalls im Endspurt sind "The Vampire Diaries"* und "Emerald City"*. Alle anderen Serien befinden sich noch relativ am Anfang der Staffel. Ab 5. März kommen wieder drei neue Serien hinzu. Mal schauen, wie diese so sind und ob ich an ihnen dranbleiben werde.

Donnerstag, 16. Februar 2017

[Rezi] Kate Ling - Wir zwei in fremden Galaxien [Ventura-Saga]

Klappentext
Die 17-jährige Seren lebt seit ihrer Geburt auf der Ventura und steht kurz vor der Abschlussfeier ihres Schuljahrgangs. An diesem Tag wird nicht nur entschieden, in welchem Bereich des Raumschiffs sie in Zukunft arbeiten soll, vor allem wird bekanntgegeben, wer aus dem aktuellen Jahrgang zu ihrem Lebenspartner ausgewählt wurde. Doch Seren hat ein Problem, denn sie hat sich verliebt. Mit dem spanischstämmigen Domingo, kurz Dom, erlebt sie echte Gefühle, das Herzklopfen der ersten Liebe. Doch beide wissen, dass sie damit gegen alle Regeln verstoßen und nur heimlich zusammen sein können. Als sich für das junge Paar eine Möglichkeit ergibt, das Raumschiff zu verlassen, muss Seren sich entscheiden. Will sie die sicheren Räume der Ventura verlassen, ohne zu wissen, ob sie außerhalb überleben können? Aber was ist die Alternative?

Dienstag, 14. Februar 2017

[Serien] 7 Serien über das britische Königshaus

Hallöchen zusammen,
ich dachte mir, dass es doch mal wieder Zeit für eine Liste wäre. Wie ihr wisst, liebe ich ja alles was mit Monarchie und Adel zu tun hat. Die wohl bekannteste Monarchie ist die britische und daher ist es kein Wunder, dass sie nicht nur unzählbare literarische Werke und Filme inspiriert hat, sondern auch zahlreiche Serien. Genau um Letztere soll es heute gehen.

Sonntag, 12. Februar 2017

[Serienwoche] #37 Stärkste und schwächste Folgen der Staffeln

Hallöchen zusammen,
zack und wieder ist eine Woche rum. Auf dem Blog waren in dieser Zeit gleich zwei Blogtouren zu Gast, einmal zu Vivien Summers "Spark" und einmal zu "Das Spiel des Grafen" von Tanja Penninger.
Ansonsten habe ich damit gekämpft meinen Schlafrhythmus irgendwie wieder hinzubiegen. Ich glaube, ich habe es inzwischen geschafft. Sicher bin ich mir noch nicht. Zwischen all dem habe ich natürlich auch noch meine Serien geschaut und wie ich sie fand, erfahrt ihr im Folgenden.

Mittwoch, 8. Februar 2017

[Blogtour] Das Spiel des Grafen - Adelstitel [+Gewinnspiel]

Hallöchen zusammen,
nachdem gestern bereits "Spark" von Vivien Summer bei mir zu Gast war, begrüße ich heute einen weiteren Carlsentitel: "Das Spiel des Grafen"* von Tanja Penninger.
Die letzten Tage habt ihr bereits mehr über das Buch, die Autorin und das Spiel Schach erfahren. Bei mir soll es heute um etwas gehen, was bereits Teil des Titels ist - nämlich Adelstitel.

Dienstag, 7. Februar 2017

[Blogtour] Die Elite: Spark - Genmanipulation 2017 vs. 2636 [+Gewinnspiel]

Hallöchen zusammen,
die letzte Blogtour ist bereits länger her und diese Woche sind es dann gleich zwei. 
Heute ist der erste Band der "Die Elite"-Reihe bei mir zu Gast: "Spark" von Vivien Summer. Das Buch ist übrigens bisher nur als ebook bei Carlsen im.press erschienen. Meine Rezension habe ich bereits letzte Woche veröffentlicht.
Ein wesentlicher Teil des Buches ist allerdings das Thema Genmanipulation und das hat mich zum Nachdenken angeregt. Was ist heute eigentlich bereits möglich? Und was wird in 600 Jahren in New America manipuliert? Daher nun mein Vergleich Genmanipulation 2017 vs. 2636.
PS: Denkt an das Gewinnspiel! Ihr könnt u.a. einen 25€ amazon Gutschein gewinnen.