• Allgemein,  Blogtouren

    [Aktion] Bleib du – Wie entsteht eigentlich Rassismus?

    Im Rahmen der Aktion „Bleib du – Gegen Mobbing“ möchte ich heute gemeinsam mit euch über Rassismus sprechen. Ja, ja, ich höre schon die ersten Wegklicken. „Weiß ich doch alles“, „Gibt es doch nur noch in den USA. Wir sind doch schon so viel weiter.“ und „Wozu muss ich das wissen?“, höre ich einige von euch sagen. Ja, vielleicht kennst du die Definition schon Rassismus und versuchst aktiv dagegen anzukämpfen, aber hast du dich jemals gefragt, woher Rassimus eigentlich kommt? Und was kannst du dagegen tun? Damit wir alle auf einem Level sind jedoch erstmal eine kleine und einfache Erklärung, was Rassismus ist und wie er sich zeigt. Hier auch…

  • Allgemein

    [Aktion] Blogger-Weihnachtswichteln – Die Bescherung

    Hallöchen zusammen, Weihnachten ist so gut wie vorbei. Ich hoffe, dass es für euch nicht allzu stressig war und ihr die Tage genießen konntet. In diesem Jahr habe ich bei dem Blogger-Weihnachtswichteln von Nine im Wahn mitgemacht. Von mir wurde Sarah von Gutenbergs Letterwald bewichtelt, während mein Wichtel Henrieke von Bellezza Ribelle war. Ich habe Heiligabend leider vollkommen vergessen vorher ein Bild von den eingepackten Geschenken zu machen, aber ich muss sagen, es war wirklich alles wunderschön eingepackt. Vor allem in meinen Lieblingsfarben, obwohl ich die nicht mal angegeben hatte. Fangen wir gleich mit dem Wichtigsten an: Dem Buch. „The Shattered Court„* von M. J. Scott stand schon länger auf…

  • Allgemein

    [Aktion] Blogger-Alphabet – B wie Bloggertreffen

    Hallöchen ihr Lieben, heute kommt mein zweiter Beitrag zu neontraumas Blogger-Alphabet. Das diesmalige Thema ist B wie Bloggertreffen…ein Thema mit dem ich eigentlich fast keine Erfahrung habe. Warst du schon mal auf einem Bloggertreffen oder würdest gerne mal zu einem hingehen? Ja, ich war auf einem einzigen bisher. Nämlich auf der Leipziger Buchmesse 2015 von Random House. Ich hoffe, dass das dieses Jahr wieder klappt. Sind dir kleine Treffen lieber oder große, organisierte Veranstaltungen wie bspw. Blogger-Konferenzen? Wie gesagt, ich habe bisher nur diese eine Erfahrung gemacht. Es war ziemlich voll und wuselig, aber trotzdem hat man bekannte Gesichter getroffen oder zumindest mal von der Ferne aus gesehen. Welche Blogger…

  • Allgemein

    [Aktion] Blogger-Alphabet – A wie Arbeit/Ausbildung

    Hallöchen ihr Lieben, ich habe gerade bei Nicole von About Books diese coole Aktion gesehen und beschlossen ebenfalls daran teilzunehmen. Ursprünglich ist das ganze eine Idee von Neontrauma. Mit Buchstabe A wie Arbeit/Ausbildung bin ich zwar etwas spät dran, aber B folgt dann ebenfalls noch diese Woche. In  welchem Zusammenhang stehen bei dir dein Blog und dein Job bzw. deine Ausbildung? Ehrlich gesagt, in gar keinem so wirklich. Ich studiere momentan Englisch und Geschichte im dritten Bachelor-Semester mit dem Ziel Lehramt. Überschneidungen gibt es eigentlich nur mal, wenn ich ein englisches Buch lese oder in einem Buch Fakten vorkommen, die mir zum Beispiel aus dem Studium bereits bekannt sind. Bloggst…

  • Allgemein

    [Aktion] Mehr Aufmerksamkeit für…Die Dreizehnte Fee

    Hallöchen zusammen, Vanessa von Glitzerfees Buchtempel startet eine neue Aktion auf ihrem Blog, bei der es darum geht, unbekannteren Büchern mehr Aufmerksamkeit zu geben. Da dachte ich, bin ich doch mal dabei… Stelle uns das Buch vor, dass mehr Aufmerksamkeit verdient hat…   Ich habe mich für „Die Dreizehnte Fee – Erwachen“ von Julia Adrian entschieden. Hierbei handelt es sich um einen Mix aus verschiedenen Märchen, wobei Schneewittchen und Dornröschen im Wesentlichen die Protagonistin definieren. Nicht alles ist so wie es scheint, was mir sehr gut gefällt und stark an die Serie „Once Upon A Time“ erinnert. Wie bist Du selber darauf aufmerksam geworden? Ich bin gemeinsam mit Julia Adrian…

  • Allgemein

    [Bloggeraktion] Der alltägliche Bücherwahnsinn

    Hallöchen ihr Lieben, wie die meisten sicherlich schon mitbekommen haben, hat Arvelle mal wieder eine Bloggeraktion gestartet, diesmal zum Thema Bücherwahnsinn und was Arvelle bei uns Bloggern bisher dazu beigetragen hat.    Heute möchte ich euch die beiden Regale in meinem Büro, beziehungsweise dem Provisorium davon, zeigen. Ich habe noch weitere Bücher natürlich. Diese befinden sich in meinem Schlafzimmer und dort in einer Vitrine, im Sideboard und auf den Schuhregalen plus extra Regalbrettern sowie noch eine Art Schaukasten mit LED-Beleuchtung. Leider kann ich euch all dies heute nicht zeigen, da ich in wenigen Stunden in den Urlaub fahre und diesen Beitrag in einer kleinen Pause tippe. Wie ihr seht, ist…

  • Allgemein

    [Aktion] Top Ten Thursday – 10 Bücher, welche vom Autor signiert sind.

    Hallöchen zusammen, ich dachte, ich mach mal wieder beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria mit. Ich bin zwar einen Tag später dran, aber ich denke das ist auch egal. Heute geht es um 10 Bücher, die in meinem Regal stehen und signiert wurden. Ich sage lieber gleich, ich habe keine 10, sondern weniger, aber dennoch möchte ich sie euch zeigen. „Obsidian: Schattendunkel“ von Jennifer L. Armentrout Dieses Buch habe ich damals beim Bittersweet-Chat mit der Autorin gewonnen. Leider ist es nicht personalisiert, aber ich freu mich trotzdem, dieses Schätzchen zu besitzen. „RosenDuft – Morgenrot“ von Franziska Riemensperger Zu diesem Buch gibt es nächste oder übernächste Woche eine kleine…

  • Allgemein

    [Aktion] Gemeinsam Lesen – Rote Königin & unerfüllte Erwartungen

    Hallöchen zusammen, mir ist heute wieder nach Gemeinsam Lesen. Neben „Friederike – Prinzessin der Herzen“ habe ich am Samstag noch ein englisches Buch begonnen, welches ich hoffe heute oder morgen zu beenden.  1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Ich lese gerade „Red Queen“ von Victoria Aveyard, welches im Mai als  „Die rote Königin“ auch auf Deutsch beim Carlsen Verlag erscheinen wird. Aktuell bin ich auf Seite 229 und Kapitel 19. 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? „It takes hours to paint and polish me into the girl I’m supposed to be,  but it seems like just a few minutes.„ 3.…

  • Allgemein

    [Aktion] Gemeinsam Lesen – Tagesrhythmus: Was ist das? Wozu braucht man das?

    Hallöchen ihr Lieben, nachdem ich seit gestern morgen um halb 12 bis etwa 3 Uhr durchgeschlafen habe, dachte ich mir, wenn der Tagesrhythmus schon hin ist, dann kann ich auch jetzt schon bei Gemeinsam Lesen mitmachen. Diese Aktion, welche seit geraumer Zeit von  Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher weitergeführt wurde, feiert heute nämlich ihr 100. Jubiläum.  1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Ich lese „Friederike – Prinzessin der Herzen“ von Bettina Hennig für eine Blogtour Anfang März und bin momentan auf 159 beziehungsweise Kapitel 18. 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? „Tatsächlich hatte sich im Leben des Prinzen Ludwig viel geändert.“ 3.…

  • Allgemein

    [Aktion] His & her books sucht das Blogger-Jahreshighlight 2014

    Hallöchen zusammen, da diese Aktion als zweiter Platz beim Post-Voting aus der Blubberwoche hervorgegangen ist, freue ich mich euch nun mein Jahreshighlight im Rahmen der Aktion von his & her books zu präsentieren.   Es fiel mir sehr schwer mich zu entscheiden zwischen zwei Kandidaten. Zur Auswahl standen für mich  „Verloren in der grünen Hölle“ von Ute Jäckle und „Der Winterpalast“ von Eva Stachniak. Gewonnen hat…  „Der Winterpalast“ von Eva Stachniak Wieso? „Der Winterpalast“ war für mich minimal stärker, da ich hier wirklich rein gar nichts auszusetzen hatte. Ich habe die Protagonistin geliebt und konnte mich sofort in sie reinversetzen. Ebenfalls hat dieses Buch mir die Tür in das Genre…